FANDOM


Cyrus Valentine
Frage
Voller Name Cyrus Potestus Valentine
Geburtsdatum 6. Juni 2246
Geburtsort Ganymed; Jupiter; Sol-System
Alter 28 Erdenjahre
Vater Richard Eugene Valentine
Mutter unbekannt
Geschwister William Eugene Valentine; Vincent Amarius Valentine
Beruf und Ausbildung
Ausbildung RTC-Sicherheitsdienst
Beruf Präsident der Rocketdyne Technology Corporation
bekannter Werdegang
2256 bis 2264 Ausbildung im RTC-Sicherheitsdienst
2264 bis 2266 Dienst im RTC-Sicherheitsdienst
2266 bis 2274 Leiter der Forschungseinrichtung Ganymed
2274 Präsident der RTC

Cyrus Potestus Valentine ist der älteste Sohn des Industriemagnaten Richard Valentine. Bekannt wurde Cyrus Valentine durch die Übernahme der Rocketdyne Technology Corporation nach dem Tod seines Vaters.

Kindheit und MachtübernahmeBearbeiten

Cyrus wuchs den größten Teil seiner Kindheit bei seinem Vater auf und wurde somit früh mit dem Mega Konzern RTC (Rocketdyne Technolgy Corporation) vertraut.

Nach dem Mordanschlag auf die Rocketdyne Alpha, bis dato Flaggschiff der RTC, übernimmt Cyrus die Führung des Konzerns als Präsident.

Genau wie sein Vater zieht er das Nomaden-Leben auf einem Schiff der konzerninternen Flotte vor. Er verlegt seinen permanenten Sitz auf die RDO (Rocketdyne One), die neuste Entwicklung des Unternehmens.

Cyrus als Präsident der RTCBearbeiten

Erst als Cyrus die Geschäfte als Konzernpräsident übernimmt, erkennt er, wie weitreichend RTC in die Regierung der Erdallianz Einfluss nimmt und wer dort der wahre Machthaber ist.

Als die Untersuchungen ergeben, dass es sich bei dem Tod seines Vaters um einen Mordanschlag handelt, sühnt Cyrus auf Rache und macht sich auf die Suche nach den Urhebern.

Neben Rachegelüsten wird er von okkulten Visionen angetrieben. Besondere Aufmerksamkeit schenkt er dabei einen angeblichen Artefakt: Der Byrsichen Kugel. Mit ihrer Hilfe will Cyrus seine Gegner aus dem Weg räumen und die Machtverhältnisse in der bekannten Galaxie ändern.

Verhältnis zu anderen PersonenBearbeiten

Valentine-ClanBearbeiten

Cyrus hat ein zwiespaltiges Verhältnis zu seiner Familie. Seine Mutter hat er nie kennen gelernt, sein engster Berater und Leiter des RTC-Sicherheitsdienstes ist sein Bruder William Valentine.

Sein jüngster Bruder, Vincent, sah er das letzte mal vor neun Jahren. Vincent verließ seine Familie mit 15 Jahren, weil er die Meinung vertrat, dass das Unternehmen seines Vaters in diverse illegale Machenschaften und Kräueltaten verstrickt war.

BemerkungenBearbeiten

  • "Potestus" basiert auf dem lateinsichen Begriff 'potestas, was so viel wie 'Macht oder 'Vollmacht' bedeutete